• Serie ST01

Serie ST01

  • Schutz-Temperatur-Begrenzer, u. a. einsetzbar als Wicklungsschutz in Elektromotoren und Transformatoren
    sowie als Schutzeinrichtung in einer Vielzahl von Elektrogeräten
  • Schalterart: einpoliger Öffner oder Schließer (bei Temperaturanstieg)
  • Sprungschaltung
  • Schaltleistung: 6,3 A 250 VAC; 5 A 125 VAC
  • Schalttemperatur wählbar von +60°C bis +180°C in Abstufungen von 5°C
  • Schalttemperatur werkseitig fest eingestellt
  • Schaltpunkttoleranz ±5 K
  • Schaltdifferenz: 20 bis 50 K in Abhängigkeit von der gewählten Schalttemperatur
  • Maximale Schaltkopftemperatur +200°C
  • Geringe Stromempfindlichkeit, das Fühlerelement (Bimetallscheibe) liegt nicht im Strompfad
  • Elektrische Anschlüsse: Litze Querschnitt 0,325 mm² (AWG 22) wahlweise
    mit XLPE Isolation (150°C, 300 V) oder mit PFA Isolation (250°C, 600 V),
    alternativ Litze Querschnitt 0,205 mm² (AWG 24) mit Silikon Isolation (200°C, 600 V),
    oder Draht Kupfer verzinnt (Stanzteil) für die Leiterplattenmontage
  • Zulassung: TÜV, UL, C-UL

 

Datenblatt anfordern