• TA-4 Serie

TA-4 Serie

  • Epoxidharz gekapselter NTC Thermistor mit isolierten Anschlussleitern

Kennlinie:

  • Umfangreiches Lieferprogramm an Standard- und kundenspezifischen R/T Kennlinien
  • Nennwiderstand R(25°C): wählbar von 1 kΩ bis 500 kΩ
  • B-Werte (25/85) in Abhängigkeit vom R(25°C): 3.100 K bis 5.000 K
  • Punktjustiert wählbar im Bereich von ± 1{bbd499dde9524ef2df6a5e8e919f55dc4aadf745cb91d2165c90255fdca18de9} bis ± 10{bbd499dde9524ef2df6a5e8e919f55dc4aadf745cb91d2165c90255fdca18de9}, kleinere Toleranzen auf Kundenwunsch möglich
    Alternativ:
    Genauigkeit: Bereichsjustiert mit sehr hoher Genauigkeit von z.B. ± 0,1 K im Bereich von 0°C bis 90°C ,
    kundenspezifische Auslegung des Bereichs und der Genauigkeit möglich

Bauform:

  • Kopfdurchmesser: In Abhängigkeit von Querschnitt des Anschlussleiters, z.B. 2,4 mm bei Querschnitt AWG 30
  • Anschlussleiter: Kundenspezifische Auslegung mit Querschnitten von AWG 32 (0,032 mm²) bis AWG24 (0,23 mm²),
    Einzelleiter auch mit unterschiedlicher Länge oder Doppelleiter.
    Leiterisolierung in Abhängigkeit von Betriebstemperaturbereich. Leiterenden optional abisoliert und verzinnt, nicht abisoliert oder Krimpkontakt
  • Betriebstemperaturbereich: -50°C bis 150°C
  • Zeichengenehmigungen: Ausgewählte Kennlinien mit UL Zulassung